TV Ehingen II – TV Überlingen 39:19 (16:9)

Kreisklasse A Frauen

Zweiter verdienter Heimsieg

(JJ) Am Sonntag, den 3. November trafen unsere Damen auf den TV Überlingen. Trotz ungewohnter Zeit waren sie hoch motiviert und auch für Trainer David Docktor stand fest, dass sie an diesem Tag einen weiteren Sieg verzeichnen werden. Am Anfang war es auf beiden Seiten sehr zurückhaltend, so dass es in der neunten Minute gerade einmal 3:2 stand. Doch ab der 11. Minute wachten unsere Mädels auf und ließen nichts mehr anbrennen. Viele Bälle konnten in der Abwehr erobert und zu Konter verwertet werden. Durch die Torhüterin Anika Sepp und die solide Abwehr hatten die Überlinger kaum Chancen und so ging es mit einem deutlichen Vorsprung in die Halbzeit.

Auch in der zweiten Halbzeit ließen unsere Damen nicht nach und erzielten ein Tor nach dem anderen. Die Überlinger hatten trotz dauernden Taktikwechsel keine Chance, denn das Team um David Docktor hat einmal mehr gezeigt, was sie können und gelernt haben. Sie konnten die neu gelernten Spielzüge anwenden und sich selbst für die gute Abwehr belohnen. Selbst Coach David Docktor hatte an der Abwehr nichts auszusetzen und so war auch die zweite Halbzeit, durch Ballgewinne in der Abwehr, von Kontern gezeichnet.
Die letzten fünf Minuten war dann Manndeckung angesagt und die Überlinger waren nur noch frustriert, da unsere Mädels einen Ball nach dem anderen erobern konnten und diese Eroberung natürlich auch nutzten. Im 30 Sekunden Takt fiel ein Tor nach dem anderen auf der Heimseite und so fieberte man schon der 40 entgegen.
Torhüterin Elena Heineck hielt hinten den Rücken frei und so konnten die Überlinger in der zweiten Halbzeit gerade einmal noch zehn Tore mehr verzeichnen. Hingegen konnten unsere Damen insgesamt noch 23 Tore verbuchen. So ging das Spiel mit einem deutlichen Kantersieg mit 39:19 zu Ende und die Spielerinnen und Zuschauer wurden für das „frühe“ Aufstehen belohnt.

Für den TV Ehingen spielten: Sabina Hogg (2), Annabell Fecht (2/1), Lisa Garcia (5), Whitney Rodi (7), Annika Willauer (4), Lea Beising (6), Lea Reinacher (2), Amelie Seeger (1/1), Vivien Honold (8), Laura Brandt, Anika Sepp, Jacqueline Jahnke (1), Elena Heineck.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.