Hallendienst

Aufgaben Hallendienst

Kontaktpersonen/Thekenverantwortliche Hallendienst:
Edwin Schon
Uwe Seeger

Aufbau

  • Beginn 60min vor Spielbeginn
  • Zeitnehmertisch und jeweils 2 Auswechselbänke bereitstellen, 1,5m Abstand zum Zeitnehmertisch
  • Fernseher im Foyer an machen
  • Tische und Stühle im Foyer aufstellen, 1,5m Abstand zueinander
    • Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Thekendienst, 2 Personen

  • Beginn 30min vor Spielbeginn
  • Bei Dienstantritt erfolgt eine Einweisung durch Thekenverantwortliche
  • Regelmäßige Reinigung der Tische/Stühle sowie Oberflächen Theke
  • Regelmäßige Belüftung im Foyer
    • Samstagabend:
      • Kühlschränke mit Getränken befüllen
      • Sonstige Waren und Materialien im Lagerraum verstauen
    • Mund-Nasen-Bedeckung vor dem Thekenbereich tragen
    • Mund-Nasen-Bedeckung hinter dem Thekenbereich ist nicht notwendig

Ordner Haupteingang Gäste, 1 Person

  • Gäste Registrierung durch Kontaktformular oder QR-Code
  • Kontaktformulare in der Thekenkasse hinterlegen
    • Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Kasse, wird durch Verein besetzt

  • Eintrittsgelder kassieren
    • Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Ordner Sportlereingang, 1 Person

  • Mannschaftslisten der Gast und Heim Mannschaften entgegennehmen oder Registrierung über den QR Code
  • Mannschaftslisten in der Thekenkasse hinterlegen
  • Mannschaften vor und nach dem Spiel schnellst möglich in die Kabinen führen
  • Mannschaften auf 30 Minuten Duschzeit hinweisen
  • Regelmäßige Lüftung der Kabinen
  • Zutritt ist nur für Personen gestattet, die am aktiven Spielgeschehen teilnehmen
    • Alle Anwesenden müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Ordner Tribüne und Hallenbereich/ Wischer, 2 Person

  • Regelmäßige Belüftung der Halle durch Notausgänge (Spielpausen)
  • Mindestabstand Zuschauer 1,5m beobachten, gilt nicht für Familien
  • Wischen der Spielfläche
    • Bis zum Sitzplatz haben die Zuschauer eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen
    • Mund-Nasen-Bedeckung tragen sobald der Sitzplatz verlassen wird

Reinigung

  • Tribüne & Spielerseite von grobem Schmutz befreien und min. eine Besenbreite kehren
  • Umkleide und Toilettenräume (Foyer, Sportlereingang) in einen sauberen Zustand bringen sowie Müll entsorgen
  • Foyer kehren
  • Ausgiebiges Lüften der gesamten Anlage
    • Sonntagabend:
      • Auswechselbänke und Zeitnehmertisch aufräumen
      • Tische und Stühle im Foyer aufstuhlen
    • Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Nach Abnahme entlassen die Thekenverantwortlichen die Helfer. 


Kontaktpersonen Hallendienst:
Edwin Schoch
Uwe Seeger

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Einsatzplan