Kinderaktionstag des TV Ehingen

Der TV Ehingen sammelt Schrott

Jahreshauptversammlung des TV Ehingen

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass die für den 26. April 2019 angesetzte Jahreshauptversammlung unseres Vereines auf einen späteren Zeitpunkt, vermutlich im Zeitraum Ende Mai bis Ende Juni verschoben wird.

Über den genauen Termin werden wir rechtzeitig informieren.

Kurt Küchler
1. Vorsitzender TV Ehingen

Der Meisterbaum steht

Im Rahmen des letzten Heimauftritts der 1. Herrenmannschaft feierte die 3. Herren ihre Meisterschaft. Zu diesem Anlass stellten die Holzer der Quakenzunft Ehingen den traditionellen Meisterbaum.

Der TV Ehingen und speziell die "Dritte" bedankt sich dafür recht herzlich.

 

 

Weiterlesen: Der Meisterbaum steht

Eine Handball-Legende tritt ab

Michael Merk hört in der ersten Mannschaft auf

Ehinger Handballlegende, TV-Urgestein, Fußballgott im Training, nimmermüder Abwehrspezialist, einziger noch aktiver Vertragsspieler – nach etlichen Saisons ist am Ende der aktuellen Spielzeit Schluss in der ersten Herrenmannschaft. Wie fühlt sich das an?
Sicherlich ist das ein etwas komisches Gefühl. Mir ist vor Kurzem aufgefallen, dass ich beinahe mein halbes Leben in der ersten Mannschaft Handball gespielt habe.
Bei meinem ersten Spiel in der damaligen Oberliga hieß der Trainer noch Dirk Arndt, der Kapitän Frank Beising und ich spielte mit Spielern wie Gregor Völker, Rora Komin, Horst Ciornei, Ingo Dreher oder Nucky Schoch zusammen. Unsere Betreuer hießen damals Paul Küchler und Klaus Schöbe, der Zeitnehmer Hans Beccara und der Abteilungsleiter Joachim Garcia. Nur der 1. Vorsitzende hieß auch damals schon Kurt Küchler. :-)
Unser heutiger „Benjamin“ Jonas Schmidt wurde übrigens erst ein Jahr später geboren, das Internet steckte noch in den Kinderschuhen und in Deutschland wurde mit D-Mark bezahlt.


Weiterlesen: Eine Handball-Legende tritt ab

Meisterbaum der Herren 3

Vor dem letzten Heimspiel der 1. Herrenmannschaft stellen die Holzer der Quakenzunft Ehingen für unsere 3. Herren einen Meisterbaum. Mit nur einer Niederlage konnten sich die Mannen in der abgelaufenen Runde souverän die Meisterschaft in der Kreisklasse B sichern.

Zum Stellen des obligatorischen Meisterbaums sind daher alle Freunde und Fans der Truppe herzlich eingeladen.

Los geht’s am morgigen Donnerstag ab 18.00 Uhr an der Eugen-Schädler-Halle.

Verschiebung letztes Heimspiel

Bitte beachten:

Das letzte Heimspiel der ersten Herren gegen die SG Allensbach/Dettingen findet nicht wie ursprünglich geplant am Ostersamstag statt, sondern bereits zwei Tage früher am Gründonnerstag, 18. April 2019 um 20.30 Uhr.

Partytime in der Eugen-Schädler-Halle

Am kommenden Samstag legt DJ Jürgen im Foyer der Eugen-Schädler-Halle erneut seine Partymusik auf.

Los geht's nach dem Spiel der 1. Herren gegen den TuS Steißlingen 2.

Der TV Ehingen freut sich auf Ihr Kommen.

neue Termine für die FunKids sind online

Termine FunKids:

19.03.2019 Ramona Turnen mit Ringen und Bällen
26.03.2019 Rosina Ausdauertraining
02.04.2019 Vera Leichtathletik-Meisterschaften
09.04.2019 Rosina Thema noch offen

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter FunKids.

Spielplan Nachtturnier 2019

Der Spielplan für das diesjährige Nachtturnier ist online.

Beim Turnier der Nicht-Aktiven treten 5 Mannschaften und bei den Aktiven 7 Teams im Modus Jeder-gegen-Jeden an. Anpfiff der ersten Partie ist um 15:00 Uhr, die Siegerehrung ist auf 22:45 Uhr terminiert.

neues Foto unserer Jüngsten

Unsere jüngsten Handballer/-innen sind nun auch wieder mit einem aktuellen Foto auf unserer Homepage vertreten:

Spielverlegungen am kommenden Heimspieltag

Am Samstag, 08.12.2018 entfällt das um 16.00 Uhr geplante Spiel der Damen 2 gegen den TV Überlingen. Bereits um 15.45 Uhr spielt die 3. Herren ihre Partie gegen die DJK Singen.

Neue C-Lizenz Trainerin beim TV Ehingen

Aus der Jugendabteilung

Alina Küchler mit erfolgreicher C-Schein-Ausbildung

(kk) Vom 12.11. bis zum 16.11.2018 fand die C-Schein-Ausbildung an der Sportschule Steinbach statt. Unter den 19 erfolgreichen Prüflingen mit dabei war Alina Küchler, die mit ihren 17 Jahren zu einer der jüngsten Teilnehmerinnen zählte. Der TV Ehingen gratuliert zur bestandenen Prüfung und wünscht der neuen C-Lizenz-Trainerin viel Freude beim Ausüben der Trainertätigkeit.