TV Ehingen mit neuer Vorstandschaft

Jahreshauptversammlung des TV Ehingen 1913 e. V.

 

(js) Am 6. Juni 2019 fand im Vereinsheim des TV Ehingen die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Hierbei konnte der 1. Vorsitzende, Kurt Küchler, 80 Personen, darunter den Ehrenvorstand Helmut Beising, Bürgermeister Hans-Peter Lehmann sowie zahlreiche Ehrenmitglieder und Vertreter der verschiedenen Ehinger Vereine begrüßen.

Der neue Vorstand umrahmt den alten Vorstand. Auf dem Bild von links nach rechts: Chris Martin, Harald Schütz, Kurt Küchler, Jan Schultz, Alexander Strobel, Sarah Ganter. Foto: Matthias Güntert

 

Nach der Totenehrung folgte sein Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr, das einige Highlights aufweisen konnte. Die letzte Jahreshauptversammlung, Schrottsammlung, Sommerferienprogramm, Kooperationen von Kindergarten sowie Grundschule und Verein waren einige davon. Zudem gab es für das Vereinsheft „Time Out“ ein neues redaktionelles Erscheinungsbild und auch die Homepage wurde überarbeitet. Erfreulich ist, dass das Kinderturnen und die Gymnastikgruppen immer mehr präsent werden. Hierbei bedankte er sich bei allen Beteiligten für die geleistete Arbeit.

Weiterlesen: TV Ehingen mit neuer Vorstandschaft

B-weiblich für die Südbadenliga 2019/20 qualifiziert

(tf) Am Sonntag, den 26.05.19 fuhr die Mannschaft der weiblichen B-Jugend zur Südbadenliga Qualifikation nach Ottersweier. Dort spielten sie gegen die JSG ZEGO, die SG Ottersweier/Großweier und den TuS Schutterwald.

Sie verpassten mit einer dritten Platzierung knapp die direkte Qualifikation und mussten deshalb eine Woche später als Ausrichter eines weiteren Qualifikationsturniers nochmals antreten.

Die Gegner hießen diesmal HSC Radolfzell, HSG Dreiland und TuS Schutterwald.
Mit einem 21:21 Unentschieden gegen den HSC Radolfzell, einem 22:12 Sieg gegen die HSG Dreiland und einem 22:21 Sieg gegen den TuS Schutterwald konnten sie sich für die Südbadenliga qualifizieren.

Wir wünschen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

 


Hinten von links nach rechts:
Annabell Fecht (Trainerin), Amelie Hoffmann, Yasmina Zepf, Lara Amann, Patrick Fecht (Trainer).

Vorne von links nach rechts:
Katharina Ermrich, Emma Wiedenmaier, Sarah-Maria Glavan, Madeleine Fecht, Leonie Dreher, Chantal Kusche.

Liegend: Melinda Seeger (Tor)

A-Jugend Männlich HSG Oberer Hegau für die Südbadenliga 2019/20 qualifiziert

Nach der C und der B-Jugend ist nun auch die A-Jugend der HSG Oberer Hegau (TV Ehingen/TV Engen) für die Südbadenliga 2019/20 qualifiziert.

(uh) In der ersten Runde auf Bezirksebene besiegten die Jungs den HSC Radolfzell mit 36:25, beim folgenden Turnier auf SHV-Ebene mit „Heimrecht“ in der Kreissporthalle Singen auch die Mannschaften des TuS Ringsheim 30:14, der HSG Renchtal 22:15 und der SG JHA Ottersweier/Großweier mit 19:18. Wir wünschen Euch eine erfolgreiche Saison.

 

Für die HSG Oberer Hegau spielten:
Oben: Gabriel Küchler, Phillip Frederiksen
Mitte: Jonas Ollesch, Lorenz Tscherter, Jonas Schmidt, Louis Biller, Manuel Hohlwegler, Jan Forster, David Kakuk, Marc Keller, Marcel Brandt, Marius Dreher, Lukasz Stodtko (Trainer)
Unten: Eric Preter, Tim Fuhrmann, Dennis Giner, Pascal Hauke, Simon Lohrer

Jahreshauptversammung des TV Ehingen 1913 e. V.

Gemeinderatswahlen 2019

Am 26. Mai sind Gemeinderatswahlen

 

– bitte unterstützen Sie die Kandidaten des TV Ehingen


(kk) Am 26. Mai 2019 finden bekanntlich Kommunalwahlen statt und hierbei wird auch in unserer Gemeinde ein neuer Gemeinderat gewählt. Der Vorstandschaft des TV Ehingen ist es ein besonderes Anliegen darauf hinzuweisen, dass erfreulicherweise einige Kandidatinnen und Kandidaten aus den Reihen des TV Ehingen sich für ein Gemeinderatsamt bewerben, und natürlich auf die Unterstützung der Vereinsmitglieder hoffen. Da es unserem Verein wichtig ist, dass wir auch zukünftig im Gemeinderat würdig vertreten sind, möchten wir Ihnen, liebe Fans und Mitglieder unseres Vereins, diese Kandidaten ganz besonders ans Herz legen und Sie bitten in Form von Wählerstimmen kräftig zu unterstützen
Kurt Küchler
1. Vorsitzender TV Ehingen

neuer Termin Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung des TV Ehingen 1913 e.V. findet am Donnerstag, 06. Juni 2019 um 20.00 Uhr im Hüsli statt.

Eine Einladung mit Tagesordnung folgt noch in den kommenden Tagen.

Kinderaktionstag des TV Ehingen

Hier der Bericht vom SÜDKURIER am 8. Mai 2019

Zum Bericht

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Relegationshinspiel Damen Landesliga

TV Ehingen I - TuS Altenheim

Sonntag 05.05.2019, 18.00 Uhr, Eugen-Schädler-Halle

Jahreshauptversammlung des TV Ehingen

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass die für den 26. April 2019 angesetzte Jahreshauptversammlung unseres Vereines auf einen späteren Zeitpunkt, vermutlich im Zeitraum Ende Mai bis Ende Juni verschoben wird.

Über den genauen Termin werden wir rechtzeitig informieren.

Kurt Küchler
1. Vorsitzender TV Ehingen

Der Meisterbaum steht

Im Rahmen des letzten Heimauftritts der 1. Herrenmannschaft feierte die 3. Herren ihre Meisterschaft. Zu diesem Anlass stellten die Holzer der Quakenzunft Ehingen den traditionellen Meisterbaum.

Der TV Ehingen und speziell die "Dritte" bedankt sich dafür recht herzlich.

 

 

Weiterlesen: Der Meisterbaum steht

Eine Handball-Legende tritt ab

Michael Merk hört in der ersten Mannschaft auf

Ehinger Handballlegende, TV-Urgestein, Fußballgott im Training, nimmermüder Abwehrspezialist, einziger noch aktiver Vertragsspieler – nach etlichen Saisons ist am Ende der aktuellen Spielzeit Schluss in der ersten Herrenmannschaft. Wie fühlt sich das an?
Sicherlich ist das ein etwas komisches Gefühl. Mir ist vor Kurzem aufgefallen, dass ich beinahe mein halbes Leben in der ersten Mannschaft Handball gespielt habe.
Bei meinem ersten Spiel in der damaligen Oberliga hieß der Trainer noch Dirk Arndt, der Kapitän Frank Beising und ich spielte mit Spielern wie Gregor Völker, Rora Komin, Horst Ciornei, Ingo Dreher oder Nucky Schoch zusammen. Unsere Betreuer hießen damals Paul Küchler und Klaus Schöbe, der Zeitnehmer Hans Beccara und der Abteilungsleiter Joachim Garcia. Nur der 1. Vorsitzende hieß auch damals schon Kurt Küchler. :-)
Unser heutiger „Benjamin“ Jonas Schmidt wurde übrigens erst ein Jahr später geboren, das Internet steckte noch in den Kinderschuhen und in Deutschland wurde mit D-Mark bezahlt.


Weiterlesen: Eine Handball-Legende tritt ab

Meisterbaum der Herren 3

Vor dem letzten Heimspiel der 1. Herrenmannschaft stellen die Holzer der Quakenzunft Ehingen für unsere 3. Herren einen Meisterbaum. Mit nur einer Niederlage konnten sich die Mannen in der abgelaufenen Runde souverän die Meisterschaft in der Kreisklasse B sichern.

Zum Stellen des obligatorischen Meisterbaums sind daher alle Freunde und Fans der Truppe herzlich eingeladen.

Los geht’s am morgigen Donnerstag ab 18.00 Uhr an der Eugen-Schädler-Halle.

Verschiebung letztes Heimspiel

Bitte beachten:

Das letzte Heimspiel der ersten Herren gegen die SG Allensbach/Dettingen findet nicht wie ursprünglich geplant am Ostersamstag statt, sondern bereits zwei Tage früher am Gründonnerstag, 18. April 2019 um 20.30 Uhr.