Herren 3 schon wieder ganz oben…

…dieses Mal aber auf dem Gerüst.

(jd) Der TV Ehingen saniert in diesen Tagen sein Vereinsheim Hüsli. Natürlich lässt es sich hier der amtierende Meister der Kreisklasse A nicht nehmen, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und selbst an der Wiederherstellung der hervorragenden Optik mitzuarbeiten.

Obwohl sich die Dritte aktuell mitten in der intensiven Vorbereitung auf die kommende Spielzeit befindet, konnte Titeltrainer Wanninger einen entsprechenden Slot freischaufeln und bat seine Herren zum Dienst an Walze und Farbpinsel.

Zur Überraschung der Anwesenden wartete der Ehinger Zampano bei dieser Gelegenheit auch gleich noch mit einem ebenso überraschenden wie hochkarätigen Neuzugang auf, der den Ligaprimus der abgelaufenen Saison zukünftig auf ein noch höheres Level heben soll.

Eine Vorstellung des Königstransfers folgt in den kommenden Tagen hier auf www.tv-ehingen.de.