B-weiblich für die Südbadenliga 2019/20 qualifiziert

(tf) Am Sonntag, den 26.05.19 fuhr die Mannschaft der weiblichen B-Jugend zur Südbadenliga Qualifikation nach Ottersweier. Dort spielten sie gegen die JSG ZEGO, die SG Ottersweier/Großweier und den TuS Schutterwald.

Sie verpassten mit einer dritten Platzierung knapp die direkte Qualifikation und mussten deshalb eine Woche später als Ausrichter eines weiteren Qualifikationsturniers nochmals antreten.

Die Gegner hießen diesmal HSC Radolfzell, HSG Dreiland und TuS Schutterwald.
Mit einem 21:21 Unentschieden gegen den HSC Radolfzell, einem 22:12 Sieg gegen die HSG Dreiland und einem 22:21 Sieg gegen den TuS Schutterwald konnten sie sich für die Südbadenliga qualifizieren.

Wir wünschen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

 


Hinten von links nach rechts:
Annabell Fecht (Trainerin), Amelie Hoffmann, Yasmina Zepf, Lara Amann, Patrick Fecht (Trainer).

Vorne von links nach rechts:
Katharina Ermrich, Emma Wiedenmaier, Sarah-Maria Glavan, Madeleine Fecht, Leonie Dreher, Chantal Kusche.

Liegend: Melinda Seeger (Tor)